Mittwoch, 1. August 2018

Sparfuchsprojekt 7# Monat



Leute, ich bin fertig mit den Nerven. 
Tatsächlich habe ich im letzten Monat eigentlich nur gearbeitet. Natürlich kam dadurch ein bisschen was in die Spardose, aber leider kamen auch schon wieder große Ausgaben dazu. Dazu erfahrt Ihr aber mehr am Freitag. 
Ich arbeite aktuell nicht nur viel, sondern zu viel. Eine 70 Stunden Woche mit teilweise 25 Stunden Tagen ist einfach zu heftig für mich. Trotzdem bin ich unheimlich stolz auf mich, dass ich weiter so durchziehe. Wenn jetzt noch ENDLICH die Unis mal antworten, bin ich glücklich. Der heiße Sommer soll der letzte werden, bei dem ich in Gedanken nur alle "Wenns" durchgehe ... 

Genug gelabert, hier die Fakten: 

450 Euro Nebenjob
-200 Euro Extra Ausgaben
______________________

250 Euro



Mal schauen, wie gut ich mich in diesem Monat schlage. Es wird auch wieder kräftig aussortiert und verkauft, getauscht und vieles mehr. Also mal schauen wie sich das entwickelt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

#hro2209 - Jede Stimme gegen Rechts

Demos sind für mich immer so eine Sache.  Ich habe tatsächlich ein Problem mit großen Menschenmengen. Trotzdem weiß ich, wie wichti...