Sonntag, 10. September 2017

Mittagspause: Süße Verführung mit der Pornoqueen

Ich gebe es ja nur ungern zu, aber ich ernähre mich bei Weitem nicht sonderlich gesund. 
Das sehen vor allem Menschen, die mit mir zusammenarbeiten. An meinem Arbeitsplatz tummeln sich alle möglichen Leckereien. 
Schokolade und ich, dass gehört zusammen. Auch wenn ich mich manchmal dafür hasse. In der letzten Zeit stehe ich besonders auf die Schokolade von Schakalode.
Einmal im Monat gönne ich mir eine Großbestellung bei Alles-Vegetarisch. 

Meine zwei liebsten Sorten sind aktuell die weisse Bio Kakaotafel und die Standard Version. Genau das Richtige, wenn man mal wieder einen Durchhänger hat oder es einen einfach gerade nervt, dass man arbeiten muss. Ein weiterer Favorit für zwischendurch: Der Erdbeer Waffel Crunch Riegel von Vivani. 
Im Prinzip ist dieser der perfekte Yogurette Ersatz für Veganer. Im Sommer einfach unschlagbar. Nicht sonderlich originell aber dafür immer lecker: Oreos! 
Meine Güte, wie gut kann ich mich noch daran erinnern, als ich heraus fand, dass diese geilen Teile vegan sind! 
Glücksgefühl pur! 




Wo wir gerade bei Dingen sind, auf die wir alle scharf sein sollten: Das neue Buch von Sophie Andresky ist da! 
Das gute Stück heißt "HotelD´Amour" und es geht mal wieder ziemlich heiß zur Sache. 
Mich hat das weder gewundert, noch überrascht. Immerhin geht es um DIE Porno-Autorin Deutschlands. 
Wer eine tief gehende Story erwartet wird, enttäuscht, wer mehr über die weibliche Anatomie lernen möchte, ist hier genau richtig. 
Preis: 14,00 Euro
Verlag: Heyne Hardcore
Bewertung: 4 von 5
Im Prinzip ein Porno mit Rahmenhandlung und mehr Feingefühl, was den weiblichen Körper angeht. Ich habe genau das bekommen, was ich wollte. Nicht mehr und nicht weniger. Für alle, die sich von einem langweiligen Arbeitstag ablenken wollen, genau das Richtige.
Von mir eine klare Empfehlung, besonders da wir uns in der kalten Jahreszeit alle warme Gedanken machen müssen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

#hro2209 - Jede Stimme gegen Rechts

Demos sind für mich immer so eine Sache.  Ich habe tatsächlich ein Problem mit großen Menschenmengen. Trotzdem weiß ich, wie wichti...